Vierjahresvertrag: 49ers einigen sich mit Kicker Gould
NFL
Die San Francisco 49ers haben den Vertrag mit Robbie Gould verlängert. Der Kicker unterzeichnete einen Vierjahresvertrag für 19 Millionen US-Dollar. In der Offseason hatte der 36-Jährige schwer darauf eingewirkt zu den Chicago Bears getradet zu werden. In der Windy city hatte Gould bereits von 2005 bis 2015 erfolgreich gekickt. Ebenso überraschend war der Move der 49ers, ihren Kicker mit einem Franchise Tag zu belegen. Mit dem neuen Vertrag, der Gould zum zweitteuersten Kicker nach Justin Tucker von den Baltimore Ravens macht, konnten die 49ers Gould sogar den langfristigen Verbleib in Kalifornien schmackhaft machen.
Top