- Anzeige -
Mittwoch, 09 Januar 2019 09:00

Tampa Bay: Bruce Arians kehrt als Head Coach in die NFL zurück

geschrieben/veröffentlicht von/durch Patrick Kanth
Bruce Arians ist zurück in der National Football League. Die Tampa Bay Buccaneers heuerten den 65-Jährigen früheren Trainer der Arizona Cardinals als neuen Head Coach an.
Arians folgt damit auf Dirk Koetter, der mittlerweile Offensive Coordinator der Atlanta Falcons ist. Arians ist seit 1975 als Trainer tätig, 1989 kam er bei den Kansas City Chiefs zu seinem ersten Coaching-Job in der NFL. Seine erfolgreichste Zeit hatte er als Assistenztrainer der Pittsburgh Steelers, bei denen er von 2004 bis 2011 arbeitete und zwei Super Bowls gewann. Zuletzt arbeitete Arians von 2013 bis 2017 bei den Arizona Cardinals, mit denen er 50 Spiele gewann und somit der erfolgreichste Trainer der Franchise-Geschichte ist, und gönnte sich in der zurückliegenden Saison eine Auszeit.

NFL Season Standings 2018

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Pittsburgh Steelers
3 Cleveland Browns
4 Cincinnati Bengals

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Miami Dolphins
3 Buffalo Bills
4 New York Jets

AFC South

Rank Teams
1 Houston Texans
2 Indianapolis Colts
3 Tennessee Titans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Denver Broncos
4 Oakland Raiders

NFC North

Rank Teams
1 Chicago Bears
2 Minnesota Vikings
3 Green Bay Packers
4 Detroit Lions

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 New Orleans Saints
2 Carolina Panthers
3 Atlanta Falcons
4 Tampa Bay Buccaneers

NFC West

Rank Teams
1 Los Angeles Rams
2 Seattle Seahawks
3 San Francisco 49ers
4 Arizona Cardinals

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network