HEFT #50

Ausgabe OKTOBER 2021

Jetzt kaufen

Der schwere Schritt vom College-Guru zum NFL-Coach

Urban Meyers Karriere als College-Coach lässt sich mit vielen Worten beschreiben, unter ihnen mit Sicherheit legendär. Doch alle Errungenschaften und Titel des Übungsleiters auf dem Campus werden ihm beim ersten Job in der NFL wohl nur wenig nützen. Die NCAA und das Profigeschäft sind grundverschieden, was wiederum den Sprung vom College in die National Football League nicht nur für Spieler, sondern gerade auch für Coaches zu einer ganz besonderen Herausforderung macht!

Die ewige Magie der Pro Football Hall of Fame

Es sind derzeit besondere Tage für die NFL, sowohl aufgrund ihrer Vergangenheit als auch wegen ihrer Zukunft. Die Pro Football Hall Of Fame hält in Canton, Ohio, die wohl größte Ehrenwoche ihrer langen Geschichte ab und rühmt die großen Leistungen früherer Helden. In diesem Tanz mit der Zeit schaffen Spieler und Liga nicht nur etwas Größeres als den Moment selbst, sie lauschen auch einer leisen Magie, deren Musik wohl nie verstummen wird!

Die besten "Internationalen" der NFL Geschichte

Die National Football League ist im Vergleich zu den anderen großen amerikanischen Sportligen NBA, NHL und MLB nicht unbedingt für ihre "Multikulturalität" bekannt, nur ein kleiner Prozentsatz der Spieler kommt aus Übersee. Dennoch haben früher wie heute eine ganze Reihe von internationalen Spielern bedeutende Fußabdrücke in der Liga hinterlassen und sich für immer einen Namen in der Geschichte der so uramerikanischen Sportart gemacht. TOUCHDOWN24 fasst einige dieser Spieler in einem All Time International Team zusammen, in dem auch zwei Deutsche mit am Start sind!

Justin Fields und der Fluch der Chicago Bears

Viele Fans der Chicago Bears konnten ihr Glück beim NFL Draft 2021 kaum fassen: Per Trade sicherte sich die Franchise aus der Windy City Justin Fields, einen der talentiertesten Quarterbacks des aktuellen Jahrgangs. Dieser füllt nicht nur eine monumentale Lücke im aktuellen Kader und in der mittelfristigen Zukunftsplanung. Er gibt den Bären auch die Hoffnung, endlich mal einen dieser echten Franchise-Quarterbacks gefunden zu haben, die sonst immer nur in anderen NFL-Farben auflaufen!

Die zehn verrücktesten Geschichten zum NFL Draft

Der NFL Draft fasziniert seit seiner ersten Austragung im Jahr 1936 viele Beobachter. Damals lief das Event noch unter dem Namen "Player Selection Meeting", aus dem sich heute ein spektakulärer Mikrokosmos innerhalb des Milliardengeschäfts National Football League entwickelt. Über die Jahre schrieb dieser seine ganz eigenen verrückten Geschichten, die auf ihre humoristische Weise zu unvergessenen Legenden wurden. Touchdown24 lädt euch ein zum Mitschmunzeln!
Nach Oben