HEFT #52

Ausgabe DEZEMBER 2021

Jetzt kaufen

Nach Pleite in Seattle: Packers brauchen "run the table 2.0"

Kostet die Auswärtsschwäche die Green Bay Packers ihr Playoff-Ticket? Bei der 24:27-Niederlage im Thursday Night Game bei den Seattle Seahawks gab es die fünfte Pleite im fünften Spiel in der Fremde.

Duell der Quarterback-Giganten: Brady siegt über Rodgers

Im Duell des erfolgreichsten Quarterbacks aller Zeiten, Tom Brady, fünf Titel gegen den besten Quarterback aller Zeiten, Aaron Rodgers, Karriere-Rating 103,6, ging der Punktsieg an Brady.

Wechsel-Deadline: Packers geben Clinton-Dix und Montgomery ab

In den letzten Stunden vor der Trading Deadline ist noch einmal Bewegung in die Spielerkader der NFL-Franchises gekommen. Die Green Bay Packers gaben gleich zwei Spieler ab.

Los Angeles Rams setzen Siegesserie fort

Gegen die L.A. Rams scheint in dieser Saison kein Kraut gewachsen zu sein. Am zurückliegenden Sonntag bezwangen die Mannen um Head Coach Sean McVay den viermaligen Super-Bowl-Sieger Green Bay Packers mit 29:27. Nichtzuletzt auch aufgrund eines Fehlers des Gegners.

In Green Bay brennt es lichterloh

Eine relativ klare 23:31 Niederlage gegen den direkten Divisionsrivalen, die die vielen Baustellen der Packers aufzeigte und ein mehr als angefressener Aaron Rodgers, in Green Bay brennt der Baum.

Packers verpflichten Breeland

Die Green Bay Packers haben ihre Secondary mit Bashaud Breeland ergänzt. Der Cornerback ersetzt Defesnive Back Davon House, der auf die Injured Reserve List gesetzt wurde.

Packers: Rodgers unterschreibt neuen Rekordvertrag

Aaron Rodgers ist neuer NFL-Rekordverdiener. Der Quarterback der Green Bay Packers erhält für eine Verlängerung um vier Jahre insgesamt 134 Millionen US-Dollar.

Morrison für Pipkins: Colts und Packers tauschen Spieler

Die Green Bay Packers haben Ersatz für den verletzten Jake Ryan gefunden. Antonio Morrison kommt im Tausch gegen Lenzy Pipkins von den Indianapolis Colts.

Preseason: St. Brown mit starkem NFL-Debüt

Equanimeous St. Brown hat bei seinem Debüt im Trikot der Green Bay Packers überzeugt. Der Deutsch-Amerikaner fing beim 31:17 gegen die Tennessee Titans 4 Pässe für 61 Yards.

Hiobsbotschaft für die Packers: Jake Ryan verletzt

Rückschlag für die Defense der Green Bay Packers. Linebacker Jake Ryan zog sich im Training einen Kreuzbandriss zu und fällt die Saison 2018 aus.
Nach Oben