Steelers trennen sich von Burnett
NFL
Die Pittsburgh Steelers haben Morgan Burnett entlassen. Der Safety hatte erst 2018 einen Dreijahresvertrag über 14,35 Millionen US-Dollar unterschrieben.
Die Trennung macht zwar 3,63 Millionen Dollar im Cap Space frei, sie bringt aber auch 2,833 Millionen Dollar an Dead Money mit. Strong Safety Burnett, zuvor acht Jahre bei den Green Bay Packers, war aufgrund einer Leistenverletzung nie so ganz im Staate Pennsylvania angekommen und kam in seiner Saison bei den Steelers in 11 Spielen (zwei davon als Starter) nur auf 30 Tackles und 6 Passverteidigungen.

Top