Ravens setzen Runningback Dixon auf Verletztenliste
NFL
Bei der Saisoneröffnung hatte Kenneth Dixon noch geglänzt. Mit 13 Läufen über 44 Yards und einen Touchdown war er noch der beste Runningback der Baltimore Ravens gegen die Buffalo Bills.
Nun musste ihn seine Franchise auf die Injured-Reserve-Liste setzen. Der 24-Jährige, Viertrundenpick von 2016, zog sich eine Knieverletzung zu. Damit wird er auch im Thursday Night Game bei den Cincinnati Bengals nicht zur Verfügung stehen.


Top