Preseason: Überzeugendes Steelers-Debüt von Devin Bush
NFL
Nur eine Halbzeit hat Devin Bush von den Pittsburgh Steelers gebraucht, um die Fans der Pittsburgh Steelers zu überzeugen. Dem Erstrundenpick gelangen 10 Tackles in den ersten beiden Spielabschnitten.
Es scheint, sofern man ein halbes Preseason-Spiel als abschließende Bewertung heranziehen darf, dass die Steelers ihren Nachfolger für den verletzten Middle Linebacker Ryan Shazier gefunden haben.

Devin Bush, im diesjährigen Draft an Position 10 gezogen, überzeugte mit 7 Solo-Tackles und 3 Assistant Tackles beim 30:28 gegen die Tampa Bay Buccaneers. Der 21-Jährige war allerdings nicht der einzige Spieler, der auf sich aufmerksam machte. Wide Receiver James Washington machte seine Aufgabe als mutmaßlicher Antonio-Brown-Nachfolger nicht schlecht und fing 4 Pässe für 84 Yards und einen Touchdown.

Bei den Buccaneers zeigte Quarterback Jameis Winston, der den ersten Drive spielte, dass er das neue Angriffssystem beherrscht. Mit 5 von 6 Pässen für 40 Yards führte er seine Offense zum Touchdown.

Die bisherigen Ergebnisse der Preseason, Woche 1:

  • Los Angeles Chargers @ Arizona Cardinals 13:17
  • Denver Broncos @ Seattle Seahawks 14:22
  • Indianapolis Colts @ Buffalo Bills 16:24
  • New York Jets @ New York Giants 22:31
  • Jacksonville Jaguars @ Baltimore Ravens 0:29
  • Washington Redskins @ Cleveland Browns 10:30
  • New England Patriots @ Detroit Lions 31:3
  • Atlanta Falcons @ Miami Dolphins 27:34
  • Tennessee Titans @ Philadelphia Eagles 27:10
  • Carolina Panthers @ Chicago Bears 23:13
  • Houston Texans @ Green Bay Packers 26:28
  • Tampa Bay Buccaneers @ Pittsburgh Steelers 28:30
  • Minnesota Vikings @ New Orleans Saints 34:25
  • Cincinnati Bengals @ Kansas City Chiefs (Sonntag, 2 Uhr)
  • Los Angeles Rams @ Oakland Raiders (Sonntag, 2 Uhr)
  • Dallas Cowboys @ San Francisco 49ers (Sonntag, 2 Uhr)

Top