Noch
bis zum German Bowl 2017
Anzeige
Samstag, 12 August 2017 08:50

Preseason: Patrick Mahomes zeigt sich

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Preseason: Patrick Mahomes zeigt sich Foto: Ronald Martinez | Collage: TD24
Was mussten sich die Kansas City Chiefs an Kritik gefallen lassen, weil sie sich für mehrere Draftpicks nach vorne tradeten, um Patrick Mahomes zu holen. Doch der 21-Jährige kann was.
Wer gedacht hatte, Mahomes würde nur über einen kräftigen Wurfarm verfügen, der extrem tiefe Pässe zulässt, der rieb sich in der vergangenen Nacht verwundert die Augen. Bei der 17:27 (7:3, 0:6, 10:0, 0:18)-Niederlage gegen die San Francisco 49ers warf der Quarterback und designierte Nachfolger von Alex Smith einen gefühlvollen Pass auf Rookie Marcus Kemp zum Touchdown. Auch sonst zeigte er sich mit 7 von 9 vollendeten Pässen sicher. Für San Francisco machte Drittrundenpick C. J. Beathard auf sich aufmerksam, als er sein Team mit sicheren Pässen im letzten Viertel über das Feld und zum Sieg führte. 

Weniger gut lief der erste Spieltag der diesjährigen Preseason für Pittsburghs Backup-Quarterback Joshua Dobbs. Die Steelers hatten den 22-Jährigen in der vierten Runde gedraftet, mussten aber mit ansehen, wie der Ballverteiler beim 20:12 (0:3, 10:6, 3:3, 7:0) gegen die New York Giants zwei ganz miese Pässe zu zwei einfachen Interceptions für die Giants warf. Immerhin polierte Dobbs seine Bilanz mit einem Touchdown-Pass über 28 Yards auf Receiver Coby Hamilton wieder auf.

Sein übliches Interception warf auch Ryan Fitzpatrick, seines Zeichens Backup-Quarterback von Jameis Winston bei den Tampa Bay Buccaneers. Der 34-Jährige, der vergangene Spielzeit für die New York Jets 17 Interceptions bei nur 12-Touchdown-Pässen warf, erlief immerhin noch einen Touchdown selbst. Ansonsten durfte Starting-Quarterback Jameis Winston überwiegend die Offense der Bucs führen. Das Spiel bei den Cincinnati Bengals, bei denen Star-Receiver A. J. Green nach seiner schweren Verletzung in 2016 erstmals wieder auf dem Feld stand, wurde mit 12:23 (3:0, 6:6, 3:14, 0:3) verloren.

Magazin Store

5,90 € Preis inkl. MwSt. TD24 Magazin Ausgabe 01-2017
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Videos

Der Aufsteiger beim Europameister - ein Spiel mit Erkenntnissen... Produziert mit 200 Prozent Kommunikation (www.200prozent.com)

Ergebnisse GFL

Ergebnisse GFL Spieltag 16

Ergebnisse vom 19.08. bis 20.08. 2017

Dresden Monarchs 45:38 Berlin Rebels
Hamburg Huskies abges. Kiel Baltic Hurricanes
Schwäbisch Hall Unicorns 27:13 Stuttgart Scorpions
Braunschweig NY Lions 41:13 Hildesheim Invaders
Berlin Adler 27:38 Cologne Crocodiles
Frankfurt Universe 48:03 Ingolstadt Dukes
Allgäu Comets 21:36 Marburg Mercenaries

Facebook

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network