Anzeige
Dienstag, 10 Oktober 2017 20:15

Cardinals holen Adrian Peterson

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
So richtig gepasst hatte die Sache mit Adrian Peterson und den New Orleans Saints nicht. Nun wurde "AP" zu den Arizona Cardinals getradet.
In den ersten vier Spielen hatte der zukünftige Hall-of-Famer nur 27 Mal den Ball erhalten und damit 81 Yards Raumgewinn erzielt. "Wir haben immer nach Möglichkeiten geschaut unser Team zu verstärken und Adrian Peterson ist so eine Möglichkeit", sagte Steve Keim, General Manager der Cardinals.

In Phoenix soll Peterson den Ausfall von Vorjahres-Shooting-Star David Johnson kompensieren. Chris Johnson wurde hingegen wieder entlassen.

Facebook

Aktuelle Ausgabe

Dein Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network