- Anzeige -
Mittwoch, 14 November 2018 11:13

Bell wird 2018 nicht mehr zum Einsatz kommen

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Uhr von Le`Veon Bell bei den Pittsburgh Steelers ist endgültig abgelaufen. Der sich im Streik befindende Runningback hatte bis zum Dienstag Zeit seinen "Tag" zu unterzeichnen.

Diese Frist ließ der 26-Jährige verstreichen, wodurch er in der Saison 2018 nicht mehr zum Einsatz kommen kann. Bei den Steelers hält sich die Trauer in Grenzen, längst hat Backup James Connor dem ehemaligen Star-Runningback den Rang abgelaufen.

Bell wird somit nach der Saison in der Free Agency landen und hofft dann dort auf seinen langfristigen und gut bezahlten Vertrag.

NFL Season Standings 2019

AFC North

Rank Teams
1 Baltimore Ravens
2 Cleveland Browns
3 Cincinnati Bengals
4 Pittsburgh Steelers

AFC East

Rank Teams
1 New England Patriots
2 Buffalo Bills
3 New York Jets
4 Miami Dolphins

AFC South

Rank Teams
1 Tennessee Titans
2 Indianapolis Colts
3 Houston Texans
4 Jacksonville Jaguars

AFC West

Rank Teams
1 Kansas City Chiefs
2 Los Angeles Chargers
3 Oakland Raiders
4 Denver Broncos

NFC North

Rank Teams
1 Green Bay Packers
2 Detroit Lions
3 Minnesota Vikings
4 Chicago Bears

NFC East

Rank Teams
1 Dallas Cowboys
2 Philadelphia Eagles
3 Washington Redskins
4 New York Giants

NFC South

Rank Teams
1 Tampa Bay Buccaneers
2 Atlanta Falcons
3 New Orleans Saints
4 Carolina Panthers

NFC West

Rank Teams
1 San Francisco 49ers
2 Los Angeles Rams
3 Seattle Seahawks
4 Arizona Cardinals

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network