HEFT #50

Ausgabe OKTOBER 2021

Jetzt kaufen

Viertelfinal-Duell: Unicorns empfangen New Yorker Lions

Fünfmal in den vergangenen sechs Jahren trafen im German Bowl die Schwäbisch Hall Unicorns auf die New Yorker Lions aus Braunschweig. In diesem Jahr gibt es das Duell der Dauer-Meisterschaftsrivalen bereits im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft. Der Grund liegt in der schwachen Saison der Niedersachsen. Kickoff ist am Samstag um 16.15 Uhr im Optima Sportpark der Unicorns.

Nur auf den ersten Blick eine klare Sache: Royals gegen Cowboys in der Vorschau

Alle Viertelfinalduelle in den anstehenden GFL-Playoffs sind mehr oder weniger klar in der Rollenverteilung. Auch das Spiel zwischen den Potsdam Royals und Munich Cowboys am Sonntag (ab 15 Uhr live bei Sport1) fällt in diese Kategorie - allerdings nur auf den ersten Blick.

Hurricanes gegen Crocodiles: Überraschungsteams unter sich

Vor der Saison hätten wohl nur die kühnsten Optimisten unter den Fans der Saarland Hurricanes an Heimspielrecht in den Playoffs geglaubt. Doch am kommenden Sonntag um 15 Uhr ist es soweit. Zu Gast im Ludwigspark von Saarbrücken zum Viertelfinale um den German Bowl: Die Cologne Crocodiles, deren Head Coach Patrick Köpper vor der Saison im Gespräch mit TOUCHDOWN24 noch tief gestapelt hatte.

Wer stoppt den Nordmeister? Monarchs gegen Comets in der Vorschau

Die Wachablösung in der Nordstaffel hatte sich bereits in der Regular Season der GFL angedeutet. Im Viertelfinale am Samstag (ab 18 Uhr) will der Staffelsieger Dresden Monarchs seine Favoritenstellung im Norden gegen den Südvierten Allgäu Comets untermauern.

Braunschweig will Revanche: Royals gegen Lions in der GFL

Die Playoffteilnahme haben die Potsdam Royals und die New Yorker Lions Braunschweig vor dem Duell in der GFL am Samstag (ab 16.45 Uhr live bei Sport1) bereits sicher. Dennoch geht es für beide Teams noch um etwas – vor allem für Braunschweig. TOUCHDOWN24 mit einer Vorschau.

Der nächste Blowout? Universe gegen Razorbacks in der Vorschau

Zwei alte Rivalen aus gemeinsamen Regionalliga- und GFL-2-Zeiten treffen am Samstag (live ab 16:45 Uhr bei Sport1) in der Frankfurter PSD-Bank-Arena aufeinander, wenn die Frankfurt Universe die Ravensburg Razorbacks in der GFL empfangen. Die Vorzeichen sind dabei glasklar. TOUCHDOWN24 mit einer Vorschau.

Ein Duell auf Augenhöhe: Razorbacks gegen Comets in der Vorschau

Die Sommerpause ist vorbei! Ein Duell auf Augenhöhe steht am Samstag (ab 16.30 Uhr, live auf Sport1) zwischen den Ravensburg Razorbacks und den Allgäu Comets in der GFL auf dem Programm. Dabei trifft die starke Defense der Gäste auf die passstarke Offense der Gastgeber.

Unicorns bleiben ohne Makel

Im einzigen GFL-Spiel des Wochenendes haben die Schwäbisch Hall Unicorns ihre weiße Weste behalten und beim 20:7 bei den Munich Cowboys den vierten Sieg im vierten Saisonspiel eingefahren.

Woche 6: Quo vadis, Braunschweig Lions?

Das 3:50 gegen die Potsdam Royals war für die New Yorker Lions aus Braunschweig mehr als nur eine Niederlage. Es war ein Offenbarungseid, der unweigerlich zu der Frage führt, wohin der Weg der Lions führen wird.

Revanche für die Relegationsniederlage? Scorpions gegen Razorbacks in der Vorschau

Es ist die Neuauflage der Relegationspaarung aus dem Jahr 2018, wenn die Stuttgart Scorpions am Samstag (ab 16.30 Uhr, live auf Sport1) die Ravensburg Razorbacks im GAZi-Stadion empfangen. Doch die Vorzeichen sind diesmal völlig anders und versprechen eine spannende Partie.

Potsdam Royals statt Chicago Bears: Jake Mayon

Dass die Potsdam Royals sich nach vier Spielen der neuen GFL-Saison klar auf Playoff-Kurs befinden, hat auch mit ihm zu tun. Runningback Jake Mayon rennt die Liga in Grund und Boden. Die TOUCHDOWN24-Serie “Gesichter der GFL“ schaut heute auf den 24-Jährigen.
Nach Oben