- Anzeige -

Latest News...

Die Playoff-Paarungen zum Junior Bowl stehen fest

21. Juli 2019 mehr Football
Die letzten Punktspiele in der GFL-Juniors sind gespielt! Damit stehen nun auch alle Playoff-Teilnehmer sowie die Paarungen der Viertelfinal-Spiele fest. Die vier Gruppensieger aus Köln, Berlin, Wiesbaden und Schwäbisch Hall haben dabei Heimrecht.

Aktuelles aus der NFL

Chiefs: Keine Sperre für Tyreek Hill

19. Jul 2019 NFL
Die Kansas City Chiefs und ihre Fans können aufatmen. Tyreek Hill wird nicht wie befürchtet von der NFL gesperrt.

Aktuelles aus der GFL

Ein Eagle verstärkt Frankfurt Universe

18. Jul 2019 GFL
Im letzten Jahr war Anthony Mahoungou noch im Trainingscamp bei den Philadelphia Eagles. Jetzt verstärkt er die Receiver Crew bei Frankfurt Universe.

Ergebnisse GFL

  • 20.07.2019 16:00
    Kirchdorf Wildcats
    Marburg Mercenaries
  • 27.07.2019 16:00
    Frankfurt Universe
    Kirchdorf Wildcats
  • 27.07.2019 16:00
    Munich Cowboys
    Schwäbisch Hall Unicorns
  • 27.07.2019 16:00
    Hildesheim Invaders
    Kiel Baltic Hurricanes
  • 27.07.2019 17:00
    Düsseldorf Panther
    Dresden Monarchs
  • 27.07.2019 18:30
    Ingolstadt Dukes
    Marburg Mercenaries

Aktuelles aus der GFL2

Quarterback Michael Van Deripe überzeugte mit 2 Touchdowns

Biberach Beavers gewinnen Thriller gegen Wiesbaden Phantoms

02. Jul 2019 GFL2
Was für ein Sieg für die Biberach Beavers in der GFL2 gegen die Wiesbaden Phantoms. Mit 21:19 gewannen sie einen waren Thriller am vergangenen Samstag in der heimischen „Blue Hell“.

Ergebnisse GFL2

  • 20.07.2019 16:00
    Biberach Beavers
    Straubing Spiders
  • 20.07.2019 17:00
    Wiesbaden Phantoms
    Saarland Hurricanes
  • 27.07.2019 16:00
    Biberach Beavers
    Darmstadt Diamonds
  • 27.07.2019 17:00
    Saarland Hurricanes
    Ravensburg Razorbacks

Weitere Ligen


Nach dem knappen Ergebnis des Hinspiels vor drei Wochen, die Hamburger gewannen knapp mit 20:14, deutete sich auch an diesem Samstag bei unglaublich heißen Temperaturen ein wahrer Footballeckerbissen an.

Die Pioneers konnten gleich ihren ersten drive in Punkte umsetzen und erliefen per QB- run (Extra- punkt nicht erfolgreich) eine 6:0 Führung. Die noch fehlende Abstimmung der Göttinger Offense sollte vorerst keine Punkte folgen lassen , womit wieder die Defense auf das Feld musste. Diese konnte nun aber standhalten und die Hamburger mit einem verfehlten Fieldgoal vom Platz schicken. Die Offense konnte nun yard für yard erarbeiten und durch einen Touchdown- run auf 6:6 ausgleichen. In einem unglaublich intensiven, aber erfrischend fairen Spiel, konnten sich die Generals mit einer Interception und einem weiteren Touchdown (erfolgreiche 2-point conversion) vor der Halbzeit auf 14:06 absetzen.

Die 2. Halbzeit sollte mindestens genauso heiß werden, wie die Temperaturen, die es begleiteteten. Ein missglückter Punt konnte von den Pioneers zum TD getragen werden. Nach einem Fumble der Göttinger musste die Defense wieder her, welche jedoch einen Safety erzwingen konnte. Nach je einem score pro Team, jeder drive war nun ein Kraftakt, stand es innerhalb der 2-minute-warning 24:18 aus Sicht der Göttinger. Die Pioneers kamen noch einmal mit aller Macht bis vor die Endzone, wo sie jedoch mit einer Game- winning Interception der Generals Defensive gestoppt werden konnten.

Mit dem 2. Sieg in Folge zeigen die Göttinger, dass sie durchaus in der 3. Liga das Tempo der anderen Teams mithalten können. Nächster Gegner sind am 04.06.17 im heimischen Maschparkstadion die Spartans aus Hannover.

Text: PR Göttingen Generals - James Forward

Videos

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network