- Anzeige -

Aktuelles

Washington Redskins: Das außerirdische Talent des "Predator" Chase Young

08.07.2020 NFL Moritz Wollert

Ob es Chase Young bis zum ersten Spieltag der NFL Saison noch schafft, sich unsichtbar machen zu können? So wie das Wesen im Film "Predator" aus dem Jahr 1987, von...

Weitere Meldungen

Offiziell: Kirchdorf Wildcats werden nic…

02.07.2020 GFL2

Jetzt ist es offiziell! Die Kirchdorf Wildcats werden nicht an der Saison 2020 in der GFL2 teilnehme...

"Rechtlich ambitioniert" - Spo…

24.06.2020 GFL

In der GFL und der GFL2 wird weiterhin heiß über die Frage “Saisonbeginn: ja oder nein?“ disku...

Vier hessische Oberligisten fordern Sais…

16.05.2020 mehr Football

Vier hessische Oberligisten haben sich in einer gemeinsamen Erklärung an ihren Landesverband gewend...

Marburg Mercenaries starten ab dem 12.05…

03.05.2020 GFL

Am Sonntag den 03.05.2020 hätte für die Marburg Mercenaries die GFL Saison 2020 im Georg-Gaßmann-...

Der Touchdown24-Mockdraft

23.04.2020 NFL

Joe Burrow geht an eins zu den Cincinnati Bengals, doch dahinter wird es wild. Der Mock Draft von TO...

Ende einer Ära: Panthers entlassen Cam …

24.03.2020 NFL

Die Carolina Panthers starten nun endgültig eine neue Zeitrechnung. Die Franchise aus Charlotte hat...

Melvin Gordon landet bei den Broncos

20.03.2020 NFL

Eine Saison nach seinem Holdout für einen besseren Vertrag bei den Los Angeles Chargers hat Melvin ...

Nicht ganz unerwartet: Rams trennen sich…

19.03.2020 NFL

Die Los Angeles Rams haben das Kapitel Todd Gurley beendet. Der Runningback läuft nach einer Knieve...

Bruce Irvin kehrt zu den Seahawks zurüc…

19.03.2020 NFL

Bruce Irvin kehrt an den Ort zurück, an dem seine NFL-Karriere 2012 begonnen hatte. Damit verstärk...

Nick Foles landet bei den Bears

18.03.2020 NFL

Das Kapitel Jacksonville Jaguars ist für Nick Foles geschlossen. Nach nur einer Saison wechselt der...

Trio der Junior Lions verstärkt die New…

17.03.2020 GFL

Gleich drei letztjährige Spieler des U19 Teams der Junior Lions des 1. FFC Braunschweig werden in d...

Ravensburg Razorbacks passen Vorbereitun…

13.03.2020 GFL

Das Coron-Virus zieht in der GFL weiterhin seine Kreise, so gaben die Ravensburg Razorbacks heute be...

Britischer Runningback verstärkt den An…

09.03.2020 GFL

Nachdem Christopher McClendon nicht für die GFL Saison 2020 zur Verfügung steht, hatte Head Coach ...

Drei Warriors für die Ravensburg Razor…

07.03.2020 GFL

Mit dem Aufstieg in die GFL1 steigt auch automatisch die Attraktivität der Ravensburg Razorbacks f...

Daniel Strolleny wechselt von Essen nach…

07.03.2020 GFL

Eine weitere Verstärkung in der Passverteidigung, erhalten die New Yorker Lions durch den 22-jähri...

Troisdorf Jets: Die Landung für einen F…

05.03.2020 3. Liga

Mit Linnwood Kirkland erhalten die Troisdorf Jets weitere Unterstützung auf der Linebacker-Position...

Blogs

Frisch auf den Tisch - Heft 35 / JULI 2020

16.06.2020 Magazin Thomas Filges

So liebe Freunde und Fans, dürfen wir vorstellen: Heft 35 Ausgabe JULI 2020. Trotz Corona hat die TD24-Crew wieder einiges zusammengetragen um Euch die Zeit bis zur neuen Saison nicht...


Zu Gast waren die Lions aus Leipzig, welche man bereits vor 2 Wochen nur knapp schlagen konnte. Dieses Spiel hätte aber bereits dort deutlich klarer für die Mannschaft rund um Headcoach Jörg Steudner ausfallen müssen, da sowohl Defense als auf Offense der Lausitzer klar dominierten. Man wollte diese Woche zeigen, welche Stärken im Team liegen und hat in den 2 Wochen intensiv an verschiedenen Abstimmungsproblemen gearbeitet.

Das Spiel begann mehr als gut aus Sicht der Crayfish. Bereits den ersten Drive konnte man durch Byron Jackson in die Endzone bringen und durch das folgende Fieldgoal stand es bereits nach wenigen Minuten 7:0. Die gut abgestimmte Defense der Cottbuser ließ im weiteren Verlauf Leipzig keinen Raum und erwirkte immer wieder das Angriffsrecht zurück. Es folgten recht schnell zwei weitere Touchdowns ( Nico Hermes & Chris Noak ) und in Summe stand es nach 15 Minuten 20:0 für den Gastgeber.

Das zweite Viertel begann ähnlich überzeugend. Mit einem einem weiteren Touchdown durch Byron Jackson nach einem langen Lauf von Chris Noak konnte man die Führung deutlich ausbauen. Den darauf folgenden Drive kämpften sich die Leipziger doch noch einmal nach vorn in die Endzone der Cottbuser. Der Quarterback nutzte eine kurze Unaufmerksamkeit der Verteidigung, um selbst zu punkten. Die passende Antwort folgte prompt. Der Cottbuser Quarterback Tobias Brüning konnte nach einem schönen Lauf auf den Halbzeitstand von 34:7 erhöhen.

Nach der Pause war das dritte Viertel geprägt von beidseitigem Taktieren. Beide Verteidigungen dominierten das Feld und somit fielen keine Punkte in diesen Spieminuten.

Das letzte Viertel hatte es nochmal in sich. Mit 2 weiteren Touchdowns durch Zac Christian & Chris Noak wurde die Führung weiter ausgebaut. Nicht zuletzt durch zahlreiche Interceptions durch ua. Leon Pannicke ließ man den Lions kaum Raum zum Punkten. Der Anschluss gelang den Gästen aus nur noch ein mal und somit endete die Partie deutlich und verdient mit einem 46:14 .

Ein wichtiger Sieg zum Saisonabschluss. Man hat sich wieder gefunden und nimmt hoffentlich den Schwung mit in die Winterpause. Leider gibt es nach diesem Spiel einige Verletzungen zu beklagen. Es bleibt aber genug Zeit, um sich bis zum nächsten Frühjahr zu regenerieren.

Das Ziel für 2018 ist klar: Aufstieg in die GFL2.

Wer diesen Sport einmal ausprobieren möchte, hat am 15. Oktober die Möglichkeit, an unserem alljährlichen TryOut teilzunehmen. Es wird auf dem Trainingsgelände in der Elisabeth-Wolf-Straße in Sandow stattfinden.

Text: PR Cottbus Crayfish - Marcel Engelmann

TOUCHDOWN24 im Probe-Abo

Probe-Abo DEUTSCHLAND TOUCHDOWN24 im Probe-Abo
Erhalte 3 Ausgaben zum Vorzugspreis.
Das Abonnement beginnt mit der im Monat der Anmeldung erhältlichen Ausgabe.
* inkl. MwSt. und Versandkosten innerhalb Deutschlands
Dauer: 3 Monate
Preis: 17,50€

TOUCHDOWN24 im Abo

td24 abo 300x300

Anzeige

Händler finden

Meistgelesen

Cougars verlieren Head Coach aufgrund der unklaren Situation

17.06.2020 GFL2 Sebastian Mühlenhof

Philipp Stursberg hat am vergangenen Sonntag auf Facebook seinen Rücktritt erklärt. Damit kommt vo...