- Anzeige -

Latest News...

Deutlicher Sieg für Frankfurt Universe über Ingolstadt Dukes

17. Juni 2019 GFL
Frankfurt Universe konnte sich mit diesem deutlichen Sieg gegen den Tabellenletzten aus Ingolstadt vor seinen Fans wieder rehabilitieren.

Aktuelles aus der NFL

Denver Broncos: Pat Bowlen ist verstorben

14. Jun 2019 NFL
Die Denver Broncos sind in Trauer. Pat Bowlen, langjähriger Besitzer der Franchise, ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

Aktuelles aus der GFL

Deutlicher Sieg für Frankfurt Universe über Ingolstadt Dukes

17. Jun 2019 GFL
Frankfurt Universe konnte sich mit diesem deutlichen Sieg gegen den Tabellenletzten aus Ingolstadt vor seinen Fans wieder rehabilitieren.

Ergebnisse GFL

  • 15.06.2019 16:00
    Munich Cowboys
    Marburg Mercenaries
  • 15.06.2019 16:00
    Hildesheim Invaders
    Dresden Monarchs
  • 15.06.2019 16:00
    Potsdam Royals
    Braunschweig NY Lions
  • 15.06.2019 17:00
    Cologne Crocodiles
    Kiel Baltic Hurricanes
  • 15.06.2019 17:00
    Düsseldorf Panther
    Berlin Rebels
  • 15.06.2019 18:00
    Stuttgart Scorpions
    Schwäbisch Hall Unicorns
  • 16.06.2019 15:00
    Allgäu Comets
    Kirchdorf Wildcats
  • 16.06.2019 16:00
    Frankfurt Universe
    Ingolstadt Dukes
  • 22.06.2019 15:00
    Dresden Monarchs
    Cologne Crocodiles
  • 22.06.2019 16:00
    Kiel Baltic Hurricanes
    Potsdam Royals
  • 22.06.2019 16:00
    Berlin Rebels
    Düsseldorf Panther
  • 22.06.2019 16:00
    Braunschweig NY Lions
    Hildesheim Invaders
  • 22.06.2019 17:00
    Schwäbisch Hall Unicorns
    Kirchdorf Wildcats
  • 22.06.2019 18:00
    Stuttgart Scorpions
    Munich Cowboys

Aktuelles aus der GFL2

Rostock Griffins weiterhin siegreich

16. Jun 2019 GFL2
Trotz widriger Wettervorhersagen konnte der Kickoff gegen die Troisdorf Jets pünktlich um 16:00 Uhr erfolgen. Die 515 Zuschauer, die sich trotz Unwetterwarnung im Rostocker Leichtathletikstadion…

Ergebnisse GFL2

  • 15.06.2019 16:00
    Elmshorn Fighting Pirates
    Langenfeld Longhorns
  • 15.06.2019 16:00
    Hamburg Huskies
    Lübeck Cougars
  • 15.06.2019 16:00
    Rostock Griffins
    Troisdorf Jets
  • 15.06.2019 16:00
    Biberach Beavers
    Ravensburg Razorbacks
  • 16.06.2019 15:00
    Hannover Spartans
    Solingen Paladins
  • 16.06.2019 15:00
    Darmstadt Diamonds
    Gießen Golden Dragons
  • 22.06.2019 16:00
    Hamburg Huskies
    Solingen Paladins
  • 22.06.2019 16:00
    Langenfeld Longhorns
    Lübeck Cougars
  • 22.06.2019 17:00
    Wiesbaden Phantoms
    Darmstadt Diamonds
  • 23.06.2019 15:00
    Hannover Spartans
    Rostock Griffins
  • 23.06.2019 15:00
    Ravensburg Razorbacks
    Saarland Hurricanes

Weitere Ligen


Leider erkämpften sich die Kasseler am Samstag nur wenige Chancen, die Aussicht auf einen Touchdown boten und mussten sich mit einem Ergebnis von 0:20 (0:7, 0:6, 0:0, 0:7) geschlagen geben.

Gut aufgestellt zeigte sich die Kasseler Defense, die auf viele Angriffe der Südhessen die passende Taktik parat hatten. „Sie haben gehalten wie eine Mauer und als Einheit gekämpft“, resümierte Abteilungsleiter Jonny Beocanin später. Drei Tochdowns konnten die Darmstadt Diamonds dennoch erzielen, zwei davon mit PAT (Point after Touchdown). Die seien jedoch in schwerigen Situationen zustande gekommen, Beocanin weiter. Die Offense erkämpfte sich wenige Chancen gegen die gegnerische Defense. Es gab Abstimmungsschwierigkeiten, hieß es später. Das Team hatte Schwierigkeiten, sich auf die Gäste einzustellen. „Die Darmstädter Defense hat vieles richtig gemacht, hat aber definitiv auch Schwächen, die hätten wir noch viel mehr ausnutzen müssen. Wir werden uns in Hinblick auf das Auswärtsspiel vorbereiten. Wir müssen mehr als 20 Punkte holen“, Jonny Beocanin abschließend.

Der Kasseler Headcoach Sefa Okumus erklärte nach dem Spiel: „Heute haben wir 20:0 verloren gegen Darmstadt. Das lag eindeutig an der Offense. Die Defense hat ihren Job gut gemacht und die Darmstädter teilweise auch gut unter Kontrolle gehalten. Die Offense hat einfach wenig zustande gebracht und nicht genug produziert.“

Eine Chance liegt noch vor den Kassel Titans. Am kommenden Sonntag, 10. September fahren sie zum Rückspiel nach Darmstadt. Benötigt wird wenigstens ein Unentschieden, um nicht auf den letzten Platz der Tabelle zu fallen.

Text: PR Kassel Titans - Thomas Wirth

Videos

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network