- Anzeige -

Latest News...

Oliver Woyda und Anißa Nowak moderiern auch dieses Jahr an

Großes Footballfest mit Lokalderby beim American Day XIX in Elmshorn

27. Juni 2019 GFL2
„Ich freue mich, dass wir zum American Day mit den Huskies einen besonders attraktiven Gegner zu Gast haben. Es ist ein echtes Derby und ich bin mir sicher, dass da jede Menge Brisanz und Feuer drinstecken wird“, sagt Pirates-Headcoach Jörn Maier.

Aktuelles aus der NFL

Bengals: Erstrundenpick Williams fällt lange aus

26. Jun 2019 NFL
Die Cincinnati Bengals mutmaßlich bis Saisonende auf Jonah Williams verzichten. Der Erstrundenpick hatte sich am gestrigen Dienstag einer Schulter-OP unterziehen müssen.

Aktuelles aus der GFL

Schwäbisch Hall Unicorns empfangen am Samstag die Ingolstadt Dukes

27. Jun 2019 GFL
Um 17:00 Uhr ist am Samstag wieder Kickoff im OPTIMA Sportpark! Zu Gast bei den Schwäbisch Hall Unicorns sind beim VitalWelt-Apotheken-Gameday die Ingolstadt Dukes, die derzeit die rote Laterne in…

Ergebnisse GFL

  • 22.06.2019 15:00
    Dresden Monarchs
    Cologne Crocodiles
  • 22.06.2019 16:00
    Kiel Baltic Hurricanes
    Potsdam Royals
  • 22.06.2019 16:00
    Braunschweig NY Lions
    Hildesheim Invaders
  • 22.06.2019 17:00
    Schwäbisch Hall Unicorns
    Kirchdorf Wildcats
  • 22.06.2019 18:00
    Stuttgart Scorpions
    Munich Cowboys
  • 23.06.2019 15:00
    Berlin Rebels
    Düsseldorf Panther
  • 29.06.2019 16:00
    Kirchdorf Wildcats
    Munich Cowboys
  • 29.06.2019 16:00
    Potsdam Royals
    Dresden Monarchs
  • 29.06.2019 17:00
    Schwäbisch Hall Unicorns
    Ingolstadt Dukes
  • 29.06.2019 17:00
    Cologne Crocodiles
    Berlin Rebels
  • 29.06.2019 17:00
    Düsseldorf Panther
    Kiel Baltic Hurricanes
  • 30.06.2019 15:00
    Allgäu Comets
    Frankfurt Universe
  • 30.06.2019 15:00
    Marburg Mercenaries
    Stuttgart Scorpions

Aktuelles aus der GFL2

Oliver Woyda und Anißa Nowak moderiern auch dieses Jahr an

Großes Footballfest mit Lokalderby beim American Day XIX in Elmshorn

27. Jun 2019 GFL2
„Ich freue mich, dass wir zum American Day mit den Huskies einen besonders attraktiven Gegner zu Gast haben. Es ist ein echtes Derby und ich bin mir sicher, dass da jede Menge Brisanz und Feuer…

Ergebnisse GFL2

  • 22.06.2019 16:00
    Hamburg Huskies
    Solingen Paladins
  • 22.06.2019 16:00
    Langenfeld Longhorns
    Lübeck Cougars
  • 22.06.2019 17:00
    Wiesbaden Phantoms
    Darmstadt Diamonds
  • 23.06.2019 15:00
    Hannover Spartans
    Rostock Griffins
  • 23.06.2019 15:00
    Ravensburg Razorbacks
    Saarland Hurricanes
  • 29.06.2019 16:00
    Langenfeld Longhorns
    Solingen Paladins
  • 29.06.2019 16:00
    Rostock Griffins
    Lübeck Cougars
  • 29.06.2019 16:00
    Troisdorf Jets
    Hannover Spartans
  • 29.06.2019 16:00
    Biberach Beavers
    Wiesbaden Phantoms
  • 29.06.2019 16:00
    Gießen Golden Dragons
    Ravensburg Razorbacks
  • 30.06.2019 15:00
    Darmstadt Diamonds
    Saarland Hurricanes
  • 30.06.2019 16:00
    Elmshorn Fighting Pirates
    Hamburg Huskies

Weitere Ligen


Doch wieder einmal brauchte es volle vier Viertel und den letzten Einsatz des gesamten Teams, um in dieser sehr anspruchsvollen Liga als Sieger vom Platz zu gehen.

Vor 637 Zuschauern in einem gut gefüllten Jahn-Sportpark zu Warnemünde, schien die zuletzt so starke Defensive der Griffins den Start ins Spiel komplett verschlafen zu haben. Die Gamecocks legten einen makellosen Drive hin und gingen schnell mit 6:0 in Führung (PAT Block von Tari Jones). Die Offense der Griffins versuchte prompt zurückzuschlagen und überquerte das Feld zügig. Der Fieldgoalversuch wurde leider geblockt, weshalb die Greifen zunächst nicht verkürzen konnten. Nun war aber die Verteidigung wach geworden. Bei einem Quarterbacksack von Reiko Sudrow konnte dieser auch gleich noch den Ball freischlagen und für seine Farben in guter Feldposition sichern. Wenige Plays später war es das „Work Horse“ der Griffins, Running Back Daniel Engel, der mit seinem ersten Saison-TD für die erste Führung des Heimteams sorgte (PAT Moddelmog). Für den Rest der ersten Hälfte blieb das Spiel defensiv-lastig, wobei sich auf Rostocker Seite Tari Jones durch eine Interception und Andre Mahler durch das Erobern eines Fumbles besonders auszeichnen konnten. Leider konnte die Führung nicht weiter ausgebaut werden und es ging mit 7:6 in die Halbzeitpause. Dem Rostocker Publikum wurde also eine spannende Partie geboten, auch da der Gegner aus Bonn bestens eingestellt war und sich sehr kampfstark zeigte.

In der zweiten Hälfte startete die Rostock Offensive stark und nutzte gleich den ersten Ballbesitz, um zu punkten. Cummings mit genauem Pass auf Barber und die 13:7 Führung, da der PAT leider neben den Torstangen landete. Die Gamecocks schlugen aber unmittelbar zurück und glichen zum 13:13 aus. Nun wurde das Spiel etwas zerfahrener. Strafen und Verletzungspausen kosteten beide Teams den Spielrhythmus. Nachdem die Griffins die Führung durch einen TD-Lauf von Cummings wieder an sich rissen, hatte der Spielstand von 19:13 bis tief in das vierte Viertel Bestand. Nun war es eine Reihe von Ereignissen, die das Spiel endgültig für die Hausherren kippen lies. Eröffnet von einem starken Goallinestance der Rostocker Verteidigung konnte Trent Cummings mit seinem zweiten Lauftouchdown des Tages die Führung auf 25:13 ausbauen. Zuvor hatten Phillip Schumann und der in der Nacht zuvor frischgebackene Vater und Teamcaptain Christian Moddelmog mit sehenswerten Passfängen für den nötigen Raumgewinn gesorgt. Für die endgültige Entscheidung sorgte dann Herbert Whitehurst jr., der einen Ball des Bonner Quarterbacks abfing und über 40 Yards zum Touchdown returnierte. Damit stand es 32:13 und der Sieg war den Griffins nicht mehr zu nehmen.

Nun heißt es erstmal durchatmen, bevor es in die letzten beiden schweren Spiele gegen Lübeck und Potsdam geht. Mit einem Sieg gegen die Cougars könnten sich die Griffins sogar den dritten Platz in der Endabrechnung sichern, was einer kleinen Sensation gleichen würde. Am kommenden Dienstag wurde das Training aber erstmal an den Strand verlegt. Vorstand und einige Sponsoren laden die Mannschaft und die Cheerleader zum Grillen ein…

Text: PR Rostock Griffins - Jens Putzier

Videos

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network