- Anzeige -

Tunsil: Dolphins ziehen Option auf fünftes Vertragsjahr

19. April 2019 NFL Markus Schulz
Bis zum 3. Mai haben die NFL-Teams Zeit, um ihre Erstrundenpicks von 2016 eine fünfte Saison via Option zu binden. Die Miami Dolphins machten mit Laremy Tunsil den Anfang.

Aktuelles aus der NFL

Aktuelles aus der GFL

Aktuelles aus der GFL2

Weitere Ligen


Ebenso wie die Griffins in die zweite Bundesliga aufgestiegen, starteten die Langenfelder allerdings mit einem Paukenschlag in die Saison. Gegen das Top-Team der Paderborn Dolphins konnte ein überraschend deutlicher 57-27 Sieg eingefahren werden. In der vergangenen Woche setzte es dann mit 19-38 aber auch die erste Niederlage bei den Bonn Gamecocks. Saisonziel der besonders offensivstarken Longhorns um den amerikanischen Spielmacher Jose Sanchez, ist genau wie bei den Griffins der Klassenverbleib. Für die Griffins also ein sehr wichtiges Spiel.

Berufs- und verletzungsbedingt werden die Rostocker in dieser Partie leider auf einige wichtige Akteure verzichten müssen. Nichtsdestotrotz bereitet sich die Mannschaft aber gewissenhaft auf das Spiel vor. Die Fehler der Vorwoche wurden vom Trainerteam klar analysiert und im Training an den Verbesserungen gearbeitet. Kick off zum zweiten Saisonspiel der Rostock Griffins ist um 16 Uhr im Jahnstadion in Langenfeld. Es heißt also für alle Fans der Greifen fest die Daumen zu drücken, wenn es am Samstag zum Duell der Aufsteiger kommt!

Text: PM Rostock Griffins - Jens Putzier

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network