- Anzeige -

68 Millionen US-Dollar: Big Ben hängt in Pittsburgh zwei Jahre dran

25. April 2019 NFL Markus Schulz
Die Pittsburgh Steelers und Ben Roethlisberger haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt und den 2020 auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert.

Aktuelles aus der NFL

Aktuelles aus der GFL

Aktuelles aus der GFL2

Weitere Ligen


"Carsten hat uns in der vergangenen Saison sicher und erfolgreich durch die GFL2 geführt und ein tolles Ergebnis erzielt. Ich bedaure deshalb sehr, dass wir in Zukunft getrennte Wege gehen werden", sagte Schmidtmann, wodurch klar wurde, dass die Trennung nicht am verpatzten Saisonstart mit der 27:57-Niederlage bei Aufsteiger Langenfeld Longhorns lag. Vielmehr fiel es Weber schwer seinen Trainerjob mit seinem Hauptberuf in Einklang zu bringen, zudem war die Fahrtstrecke aus dem Raum Gießen, wo Weber wohnhaft ist, eine weitere Belastung.

Ein Nachfolger für Weber, der die Dolphins 2016 zur Vizemeisterschaft der Nordstaffel der GFL2 geführt und somit nur knapp den Aufstieg ins Oberhaus verpasst hatte, soll intern gesucht werden. "Ich habe immer gerne mit den Paderborn Dolphins zusammengearbeitet. Wir haben gemeinsam eine sehr erfolgreiche Spielzeit erlebt“, sagte Weber zum Abschied.

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network