- Anzeige -

Latest News...

Rostock Griffins weiterhin siegreich

16. Juni 2019 GFL2
Trotz widriger Wettervorhersagen konnte der Kickoff gegen die Troisdorf Jets pünktlich um 16:00 Uhr erfolgen. Die 515 Zuschauer, die sich trotz Unwetterwarnung im Rostocker Leichtathletikstadion versammelt hatten, sahen das beste Viertel ihrer Griffins in der…

Aktuelles aus der NFL

Denver Broncos: Pat Bowlen ist verstorben

14. Jun 2019 NFL
Die Denver Broncos sind in Trauer. Pat Bowlen, langjähriger Besitzer der Franchise, ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

Aktuelles aus der GFL

Hildesheim Invaders siegen in letzter Minute gegen Dresden Monarchs

16. Jun 2019 GFL
Bei einem Rückstand von 25:27 und mit knapp einer Minute verbleibender Spielzeit schnappt sich der Hildesheimer Nate Morris den vom Dresdener Florian Finke gekickten Ball und trägt ihn satte 80 Yards…

Ergebnisse GFL

  • 15.06.2019 16:00
    Munich Cowboys
    Marburg Mercenaries
  • 15.06.2019 16:00
    Hildesheim Invaders
    Dresden Monarchs
  • 15.06.2019 16:00
    Potsdam Royals
    Braunschweig NY Lions
  • 15.06.2019 17:00
    Cologne Crocodiles
    Kiel Baltic Hurricanes
  • 15.06.2019 17:00
    Düsseldorf Panther
    Berlin Rebels
  • 15.06.2019 18:00
    Stuttgart Scorpions
    Schwäbisch Hall Unicorns
  • 16.06.2019 15:00
    Allgäu Comets
    Kirchdorf Wildcats
  • 16.06.2019 16:00
    Frankfurt Universe
    Ingolstadt Dukes
  • 22.06.2019 15:00
    Dresden Monarchs
    Cologne Crocodiles
  • 22.06.2019 16:00
    Kiel Baltic Hurricanes
    Potsdam Royals
  • 22.06.2019 16:00
    Berlin Rebels
    Düsseldorf Panther
  • 22.06.2019 16:00
    Braunschweig NY Lions
    Hildesheim Invaders
  • 22.06.2019 17:00
    Schwäbisch Hall Unicorns
    Kirchdorf Wildcats
  • 22.06.2019 18:00
    Stuttgart Scorpions
    Munich Cowboys

Aktuelles aus der GFL2

Rostock Griffins weiterhin siegreich

16. Jun 2019 GFL2
Trotz widriger Wettervorhersagen konnte der Kickoff gegen die Troisdorf Jets pünktlich um 16:00 Uhr erfolgen. Die 515 Zuschauer, die sich trotz Unwetterwarnung im Rostocker Leichtathletikstadion…

Ergebnisse GFL2

  • 15.06.2019 16:00
    Elmshorn Fighting Pirates
    Langenfeld Longhorns
  • 15.06.2019 16:00
    Hamburg Huskies
    Lübeck Cougars
  • 15.06.2019 16:00
    Rostock Griffins
    Troisdorf Jets
  • 15.06.2019 16:00
    Biberach Beavers
    Ravensburg Razorbacks
  • 16.06.2019 15:00
    Hannover Spartans
    Solingen Paladins
  • 16.06.2019 15:00
    Darmstadt Diamonds
    Gießen Golden Dragons
  • 22.06.2019 16:00
    Hamburg Huskies
    Solingen Paladins
  • 22.06.2019 16:00
    Langenfeld Longhorns
    Lübeck Cougars
  • 22.06.2019 17:00
    Wiesbaden Phantoms
    Darmstadt Diamonds

Weitere Ligen

Die Berliner Hauptstadt Rebellen haben ein klares Ziel: Die Play Offs

Die Berlin Rebels sind in der GFL Nord eines der noch ungeschlagenen 3 Teams und klarer Play Off Favorit. Mit weniger wollen sich die Charlottenburger eigentlich auch nicht zufrieden geben.

Bisher lief die GFL Saison der Berliner wie erhofft und von den Fans und Experten erwartet. Im Eröffnungspiel wurde der Haupstadtkonkurrent- Berlin Adler- mit einigen Anlaufschwierigkeiten souverän besiegt und in Spiel drei und vier schickte man die Hamburg Huskies sieglos vom Platz.

Die zweite GFL Begegnung der Rebels war das Heimspiel gegen die Clogne Crocodiles. Beide Teams kannten sich nicht und begegneten sich hier zum ersten Mal.

Einer absolut undurchlässigen „Berliner Mauer“ stand eine sehr stark und sehr laufgeprägte Kölner Offense gegenüber. Mit RB Kevin Parks ist das Laufspiel der Krokodile schwer zu stoppen. Dennoch ließ die Haupstadtdefense nicht mehr als 6 Punkte für die Gäste aus Köln zu.

Die Crocodiles wissen also was auf sie zukommt. Diese Berliner Jungs wissen ihre Endzone zu verteidigen. Neben den bekannten Defense Imports, Rory Johnson und Jamaal White, werden auch Rebels Stammspieler wie Cornerback Gino
Chongo , LB Rick Baunacke oder Cornerback Jason Owuso in Köln auflaufen.

Auch die Offense der Rebels ist in Spiel 5 weitaus eingespielter als noch in der früheren Partie. Scorten sie doch gegen Hamburg 8 von 9 Touchdowns und davon wiederum 6 durch Pässe von QB James Harris auf seine WR.

Diese Partie wird mit Spannung erwartet und gehört zu den wichtigen Schritten in Richtung Play Offs für die Hauptstädter. In ihren bisherigen Spielen konnten die Kölner auch gegen die großen Teams viele Punkte erzielen, was dieses Team zu einem der schwierigsten Gegner macht.

Die Hauptstadtrebellen werden sich diese Partie hart erarbeiten müssen aber ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren. Der Fokus der Berlin Rebels ist ganz klar gesetzt.

Diese Jungs haben schon oft gezeigt wie überraschend sie sein können.

Hard Facts:
Cologne Crocodiles vs. Berlin Rebels
Sportpark Höhenberg, Frankfurter Straße, 51103 Köln
Kick Off: 15:00 Uhr

Text: PR Berlin Rebels - Anne Kadler

Videos

Kontakt

TOUCHDOWN24 Verlag
Thomas Filges
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network