- Anzeige -

Tunsil: Dolphins ziehen Option auf fünftes Vertragsjahr

19. April 2019 NFL Markus Schulz
Bis zum 3. Mai haben die NFL-Teams Zeit, um ihre Erstrundenpicks von 2016 eine fünfte Saison via Option zu binden. Die Miami Dolphins machten mit Laremy Tunsil den Anfang.

Aktuelles aus der NFL

Aktuelles aus der GFL

Aktuelles aus der GFL2

Weitere Ligen

Nassim Amroun fängt zum Huskies-Touchdown

Vor 1047 Zuschauern im Stadion Hammer Park zeigten sich die Schlittenhunde gegenüber dem Saisonauftakt trotz der Niederlage stark verbessert.

„Wir haben den Lions zumindest in der ersten Hälfte gut Paroli bieten können“, so Huskies-Headcoach Sean Embree. „Aber wir sind nicht mit der gleichen Intensität in Halbzeit zwei ins Spiel gegangen. Das kannst du dir gegen so ein Team wie Braunschweig nicht erlauben. Gegen Berlin hatten wir eine gute zweite Halbzeit, gegen die Lions eine gute erste. Das müssen wir jetzt zusammen führen.“ Dennoch präsentiert sich vor allem die Hamburger Defense in guter Verfassung, konnte alleine dreimal einen Ballverlust der Braunschweiger zurückerobern. Auch die Abstimmung zwischen Quarterback John Uribe und seinen Receivern klappte besser als bei der Heimniederlage gegen die Berlin Adler, wenn auch einige Bälle wieder fallen gelassen wurden. „Wir haben uns vielleicht zu sehr unter Druck gesetzt, dann passieren solche Fehler“, so Wide Receiver Maximilian Donalies. „Aber wir sind als Team wieder einen Schritt weiter voran gekommen.“ Dennoch führte ein schönes Passspiel der Huskies zu den einzigen Punkten für die Schlittenhunde durch Wide Receiver Nassim Amroun.

Schon am kommenden Sonnabend müssen die Huskies zum Rückspiel beim deutschen Meister, dessen Headcoach Troy Tomlin mit der heutigen Partie nicht zufrieden war: „Es war unser erstes GFL-Spiel, unser drittes ingesamt. Da waren einige Dinge, die mir nicht gefallen haben. Aber wir wollen uns immer weiter vebessern und das werden wir bis zum Wochenende tun.“ Huskies-Headcoach Embree freut sich schon auf die Partie im Braunschweiger Eintracht-Stadion: „Tolle Atmosphäre, tolle Fans. Viele haben in so einer Umgebung noch nicht gespielt. Das ist ein Spiel, was unsere Jungs brauchen“.

Text: PM Hamburg Huskies - Thomas Köhn

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network