Ergebnisse NFL

  • 18.10.2019 02:20
    Denver Broncos
    Kansas City Chiefs
  • 20.10.2019 19:00
    Buffalo Bills
    Miami Dolphins
  • 20.10.2019 19:00
    Indianapolis Colts
    Houston Texans
  • 20.10.2019 19:00
    Detroit Lions
    Minnesota Vikings
  • 20.10.2019 19:00
    Cincinnati Bengals
    Jacksonville Jaguars
  • 20.10.2019 19:00
    Washington Redskins
    San Francisco 49ers
  • 20.10.2019 19:00
    New York Giants
    Arizona Cardinals
  • 20.10.2019 19:00
    Green Bay Packers
    Oakland Raiders
  • 20.10.2019 19:00
    Atlanta Falcons
    Los Angeles Rams
  • 20.10.2019 22:05
    Tennessee Titans
    Los Angeles Chargers
  • 20.10.2019 22:25
    Chicago Bears
    New Orleans Saints
  • 20.10.2019 22:25
    Seattle Seahawks
    Baltimore Ravens
  • 21.10.2019 02:20
    Dallas Cowboys
    Philadelphia Eagles
  • 22.10.2019 02:15
    New York Jets
    New England Patriots
  • 25.10.2019 02:20
    Minnesota Vikings
    Washington Redskins
„Nun müssen und können sich eben andere Spieler schneller weiter entwickeln“, so Comets-Geschäftsführer Werner Kastl zum Wechsel, der die Kemptener schmerzt. Hafels war in der abgelaufenen Saison mit 58 Catches für 858 Yards Raumgewinn und 8 Touchdowns der gefährlichste Receiver der Kometen gewesen.

Die Comets sprachen dem gebürtigen Kemptener auf ihrer Webseite ihren Dank für die tollen Leistungen aus und öffneten die Tür für eine mögliche Rückkehr, sollte Hafels sein Glück in der Fremde nicht finden.  

- Anzeige -

Latest News...

Weitere Meldungen

Frankfurt Universe plant Saison 2020

19. Okt 2019 GFL
Während die meisten Spieler von Frankfurt Universe ihre wohlverdiente Pause genießen, ist das Management bereits mit den Planungen für die kommende Saison…
Top