- Anzeige -

Patriots geben Demaryus Thomas Vertrag für 2019

17. April 2019 NFL Markus Schulz
Die New England Patriots haben Demaryus Thomas unter Vertrag genommen. Der Wide Receiver unterschrieb für eine Saison und 6 Millionen US-Dollar.

Aktuelles aus der NFL

Aktuelles aus der GFL

Aktuelles aus der GFL2

Weitere Ligen


Das Hinspiel konnten die Rebels mit 40:20 deutlich für sich entscheiden. So klar wollen sich die Hausherren aber nicht abfrühstücken lassen. Nach den Niederlagen gegen die New Yorker Lions und die bittere Heimpleite gegen die Hamburg Huskies, brennen die Hildesheimer auf Wiedergutmachung. „Bisher war der Wurm drin, aber wir wollen unserem tollen Heimpublikum endlich wieder einen Sieg schenken“, sagt Pressesprecher Torben Dill. Dafür muss sich seine Truppe aber strecken und alles aus sich herausholen. Gespannt warten die Fans, welcher Quarterback das Feld betreten wird. In Braunschweig zeigte Erstatz-Spielmacher Nelson Hughes eine beherzte Leistung. Ob Headcoach Joe Roman ihm den Vortritt vor dem Etatmäßigen Starter Zachary Cavanaugh geben wird, beschäftigt die Invaders-Anhänger.

Die Rebels reisen mit ihrem starken Läufer-Tandem Chris Smith und Larry McCoy nach Hildesheim. Das Team von Headcoach Kim Kuci unterlag am vergangenen Wochenende den Dresden Monarchs knapp und hat sicherlich Wut im Bauch.

Für das Heimspiel hat sich Spieltagssponsor Autohaus Dost einiges einfallen lassen. So erhalten die Fans am Eingang Klatschpappen, um das Heimteam lautstark anfeuern zu können. Des Weiteren wird es einige Überraschungen für die Zuschauer geben. In der Halbzeit werden die Gewinner des Facebook-Gewinnspiels bekanntgegeben.

Text: PR Hildesheim Invaders - Torben Dill

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network