Noch
bis zum German Bowl 2018
Anzeige
Mittwoch, 10 Januar 2018 13:00

Chargers binden Coaches und holen Aguayo

geschrieben/veröffentlicht von/durch Markus Schulz
Die Los Angeles Chargers basteln an einer erfolgreichen Zukunft und setzen auf Kontinuität. Die Franchise bindet Defensive Coordinator Gus Bradley und Offensive Coordinator Ken Whisenhunt.
Insbesondere Bradley war als heißer Kandidat bei verschiedenen anderen Teams im Gespräch, unter anderem bei den Green Bay Packers. Der 51-Jährige unterschrieb einen neuen Dreijahresvertrag.

Whisenhunt soll für eine dritte Saisonunterschrieben haben, nachdem er seine Offense zur viertbesten der Liga gecoacht hatte. 

Zudem wurde Kicker Roberto Aguayo unter Vertrag genommen.

Coaches Corner

Erfolgreich passen: Drei Varianten für dein Vertical Stretch Passing Game!

“Concept Passing”, bezeichnet die Idee, ein Playbook auf stets gleichbleibenden Kombinationen aufzubauen, unabhängig von Formation und Alignment der gegnerischen Verteidigung. Viele Mannschaften basieren Ihr komplettes offensives System auf den Ansätzen...

Mehr...

Facebook

Kontakt

Touchdown24.de
Ollenhauerstr. 79
13403 Berlin - Germany

Tel.: 030 / 88 62 58 62
Mail: info@touchdown24.de

Social Network